Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sachschaden bei Zusammenstoß

28.06.2020 - 03:16:25

Polizeipräsidium Osthessen / Sachschaden bei Zusammenstoß

Petersberg - Ein 54-jähriger Fiat-Fahrer aus Petersberg und ein 20-jähriger BMW-Fahrer befuhren die Bergstraße in Richtung Lehnerz. Im Bereich der Kreuzung Bergstraße / Watschelweg wollte der BMW-Fahrer geradeaus fahren und der Fiat-Fahrer nach links abbiegen. Der BMW-Fahrer wollte nun einem Pannenfahrzeug auf seiner Spur nach links ausweichen und übersah hierbei den sich auf gleicher Höhe befindlichen Fiat-Fahrer, so dass es zum seitlichen Zusammenstoß kam.

Verletzt wurde niemand. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von 6000,00 EUR, am Fiat in Höhe von 5000,00 EUR.

gefertigt: PHK´ in Koch, Polizeistation Fulda

eingestellt: PHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4636183 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de