Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigungen an Kfz

06.11.2018 - 15:06:52

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Sachbeschädigungen an Kfz

Kreis Heinsberg - Im Kreisgebiet wurden zwischen dem 2. November (Freitag) und dem 5. November (Montag) mehrere Pkw beschädigt.

Die unbekannten Täter zerkratzten an folgenden Stellen den Lack parkender Fahrzeuge:

- Heinsberg: Oppelner Straße - Heinsberg-Randerath: Driesch - Heinsberg-Waldenrath: Aachener Straße - Gangelt-Birgden: Hoferweg - Geilenkirchen-Gillrath: Karl-Arnold-Straße

In Geilenkirchen wurden zudem zwei Pkw vermutlich durch Tritte beschädigt. Diese standen an folgenden Stellen:

- Geilenkirchen: Heinestraße - Geilenkirchen: Vogteistraße

Zeugen, die in einem der Fälle Beobachtungen gemacht haben, die für die Ermittlungen von Bedeutung sein könnten, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen zu melden, Telefon 02452 920 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de