Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung durch Graffiti

10.11.2019 - 09:36:27

Polizeidirektion Ludwigshafen / Sachbeschädigung durch Graffiti

Frankenthal(Pfalz) - In den frühen Morgenstunden des 10.11.2019 werden durch Anwohner in der Schraderstraße zwei verdächtige Jugendliche gemeldet, welche augenscheinlich in Höhe des dortigen Altenheims Graffiti sprühen würden. Durch die eingesetzten Beamten können die beiden Personen kurzzeitig in der Mahlastraße gesichtet werden, bevor sie über die Fußzwischenwege in Richtung Matthäus-Merian-Ring flüchten. Durch diese wurde zuvor mit weißer Sprühfarbe die Fahrbahn gegenüber dem Altenheim besprüht. Zeugen, welche Angaben zu den Personen oder weiteren in diesem Zusammenhang stehenden Sachbeschädigungen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal in Verbindung zu setzen. Eine genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz) Kühnast, PHK

Telefon: 06233/313-0 E-Mail: pifrankenthal@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de