Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung an Pkw Ford S-MAX

15.05.2018 - 16:46:44

Polizeiinspektion Gifhorn / Sachbeschädigung an Pkw Ford S-MAX

Hankensbüttel - Hankensbüttel, Finkenweg 13.05.2018 - 14.05.2018

Im Zeitraum von Sonntagabend, 18Uhr, bis Montagmorgen, 9 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter an einem schwarzen Ford S-MAX, der auf dem linksseitigen Parkstreifen des Finkenweges in Hankensbüttel (hinter der Uhlenhorst-Kreuzung/gegenüber des Hauses 47) geparkt war, mittels hartem Gegenstand (Schlüssel, Nagel oder ähnlich) ein langgezogener Kratzer in den Lack eingebracht.

Die betroffene linke Fahrzeugseite war dem Gehweg zugewandt, so dass es quasi "im Vorbeigehen" zur Tatausführung gekommen sein dürfte. Der Kratzer, der eine Länge von 140 cm aufweist, erstreckt sich vom hinteren Seitenteil bis über die hintere Tür.

Wer Hinweise zur Tat oder zum Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Hankensbüttel, Telefon 05832/97770, zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Thomas Reuter Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104 Fax: + 49 (0)5371 / 980-130 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!