Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung an einem Polizeifahrzeug in Schwerin

05.03.2017 - 20:26:32

Polizeipräsidium Rostock / Sachbeschädigung an einem ...

Schwerin -

Während der Kriminaldauerdienst im Laufe des Sonntagvormittags in der Schweriner Weststadt im Einsatz war, beschädigten Unbekannte deren Dienstfahrzeug. Als die Kriminalisten kurz nach 10 Uhr zum geparkten Transporter in der Robert-Belz-Straße zurückkehrten, stellten sie längere Lackkratzer auf der Schiebetür ihres fahrbaren Untersatzes fest. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Zeugen, die entsprechende Beobachtungen zum Sachverhalt gemacht haben, werden gebeten, sich im Polizeihauptrevier Schwerin unter der Telefonnummer 0385 51800 oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

H. Lerke Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle PHKin Isabel Wenzel Telefon: 038208/888-2040 Fax: 038208/888-2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208/888-2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!