Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung an drei Fahrzeugen

24.02.2017 - 15:11:40

Polizei Hagen / Sachbeschädigung an drei Fahrzeugen

Hagen - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte in Altenhagen drei Autos erheblich beschädigt. Ein Zeuge verständigte gegen 07.20 Uhr die Polizei, als er auf der Morgenrunde mit seinem Hund die Sachbeschädigungen feststellte. In der Alleestraße war die Scheibe der Fahrertür an einem schwarzen BMW eingeschlagen und in der Pettenkofer Straße jeweils die Scheiben der Beifahrertür an einem weißen Seat und einem schwarzen Volkswagen. Bislang haben sich keine Hinweise ergeben, dass etwas aus den Fahrzeugen entwendet wurde. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Straftaten gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!