Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Sachbeschädigung an Bushaltestelle

17.11.2019 - 09:11:30

Polizeipräsidium Koblenz / Sachbeschädigung an Bushaltestelle

Koblenz - am 17.11.2019, gegen 02.00 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion 1 fest, dass eine Scheibe an der Bushaltestelle "Greifswalder Straße" am Berliner Ring beschädigt wurde. Die Scheibe war komplett zerborsten, ein Tatmittel konnte vor Ort nicht festgestellt werden. Der Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt.

Zeugen, die Angaben zur Tat machen können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion 1 unter der Tel.-Nr.: 0261/103-2510 oder per EMail an pikoblenz1@polizei.rlp.de

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de