Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Sachbesch?digung und Unfallflucht

18.02.2021 - 14:07:52

Polizeiinspektion Goslar / Sachbesch?digung und Unfallflucht

Goslar - Im Liebenburger Ortsteil Upen besch?digten bislang unbekannter T?ter den Lack eines silbernen VW Passat.

Das Tatgeschehen ereignete sich zwischen Dienstag, 10.15 Uhr und Mittwoch, 10.00 Uhr, in der Stra?e Swenslop. Zerkratzt wurde hinten links die Beifahrert?r, der Kotfl?gel sowie die Heckklappe. Zudem besch?digte der T?ter die linke R?ckleuchte.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Liebenburg unter der Telefonnummer (05346) 94680-0 entgegen.

Zur Kl?rung einer Unfallflucht am Mittwoch in der Klubgartenstra?e, sucht die Polizei Zeugen.

Ein roter Peugeot, der zwischen 10.50 Uhr, und 11.50 Uhr, auf dem ?ffentlichen Parkplatz des Landkreises Goslar abgestellt war, wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken am linken Radkasten sowie Kotfl?gel besch?digt.

Hinweise zur Unfallverursachung nimmt die Polizei Goslar unter der Telefonnummer (05321) 339-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339-125 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56518/4841894 Polizeiinspektion Goslar

@ presseportal.de