Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Sachbesch?digung an Auto ++ Zeugen nach Unfallflucht gesucht

02.09.2020 - 15:47:27

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Sachbesch?digung an Auto ...

Landkreis Osterholz - Sachbesch?digung an Auto

Schwanewede. Zu einer Sachbesch?digung an einem Auto kam es am Montag in Schwanewede. Zwischen 07:30 Uhr und 08:30 Uhr besch?digten bislang Unbekannte einen schwarzen SUV, der im Waldweg abgestellt war. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Sch?lerinnen und Sch?ler oder andere Personen, die Hinweise zum Tatgeschehen geben k?nnen oder verd?chtige Umst?nde wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04209-918650 bei der Polizeistation Schwanewede zu melden.

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Ritterhude. Zu einer Unfallflucht kam es zwischen Montagabend und Dienstagmorgen im Bereich der Einm?ndung Oslebshauser Landstra?e/Ritterhuder Heerstra?e. Nach derzeitigen Erkenntnissen ?berfuhr eine bislang unbekannte Person die dortige Verkehrsinsel und verursachte einen Zusammensto? mit einem Verkehrsschild. Dieses wurde durch die Kollision aus der Verankerung gerissen. Im Anschluss entfernte sich die unbekannte Person mit einem bislang unbekannten Fahrzeug. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben k?nnen. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04292-811740 bei der Polizeistation Ritterhude zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Sarah Humbach Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68441/4695668 Polizeiinspektion Verden / Osterholz

@ presseportal.de