Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

S?lfeld OT T?nningstedt - Brand eines Einfamilienhauses

04.02.2021 - 12:57:37

Polizeidirektion Bad Segeberg / S?lfeld OT T?nningstedt - Brand ...

Bad Segeberg - Gestern Abend (03.02.2021), um 18:21 Uhr, ist es im S?lfelder Ortsteil T?nningstedt zum Brand eines Einfamilienhauses gekommen.

Das Wohnhaus in der Stra?e Stoltenberg wurde stark besch?digt und ist unbewohnbar.

N?heres zum Brandgeschehen bzw -bek?mpfung ist der Pressemitteilung des Kreisfeuerverbandes Segeberg unter folgendem Link unmittelbar zu entnehmen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68034/4829613

Nach derzeitigen Erkenntnissen zogen sich die beiden Bewohner (33 und 62) eine Rauchgasvergiftung zu.

Rettungskr?fte brachten die beiden M?nner in ein Krankenhaus. Der 62-J?hrige erlitt schwere, der 33-J?hrige leichte Verletzungen.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Pinneberg beschlagnahmten die Brandstelle.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen zu Brandursache und Sachschadensh?he ?bernommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0151-11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4829958 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de