Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

S?dbrookmerland / Engerhafe - Autofahrer geriet ins Schleudern

08.02.2021 - 17:32:38

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / S?dbrookmerland/Engerhafe - ...

Altkreis Aurich - Verkehrsgeschehen

S?dbrookmerland/Engerhafe - Autofahrer geriet ins Schleudern

Ein 20-j?hriger Autofahrer ist am Sonntagabend in S?dbrookmerland mit einem Verkehrszeichen kollidiert. Der Opel-Fahrer war gegen 23 Uhr auf der Norder Stra?e (B 72) in Fahrtrichtung Georgsheil unterwegs, als er nach ersten Erkenntnissen in H?he Kirchwyk auf der verschneiten Fahrbahn ins Schleudern geriet. Er prallte mit seinem Wagen seitlich gegen ein Verkehrszeichen. Seine 20-j?hrige Beifahrerin wurde durch den Zusammensto? leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Pressestelle Wiebke Baden Telefon: 04941 606104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/104233/4833259 Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

@ presseportal.de