Polizei, Kriminalität

Ruhrort: Streit zwischen Paar eskaliert im Dunkeln

11.08.2017 - 13:36:29

Polizei Duisburg / Ruhrort: Streit zwischen Paar eskaliert im ...

Duisburg - Ein Paar sowie mehrere Familienangehörige haben sich heute Nacht (11. August) gegen 03:55 Uhr in einem Hausflur an der König-Friedrich-Wilhelm-Straße gestritten. Die Gruppe mit fünf Personen hielt sich im Flur auf, als das Licht ausging. In diesem Moment kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der Stichwaffen eingesetzt worden sein sollen. Zwei Personen - ein 45 und ein 22 Jahre alter Mann - verletzten sich leicht mit Schnittwunden am Ellenbogen und am kleinen Finger der rechten Hand. Das Paar (24 und 27 Jahre alt) blieb unverletzt. Die verständigten Polizisten stellten eine Machete, ein Samuraischwert und ein Teppichmesser sicher und schrieben eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Der 27-Jährige verbrachte die Nacht im Gewahrsam und wurde nach seiner Vernehmung entlassen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!