Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ruhest?rer landet im Gewahrsam

29.04.2021 - 14:32:28

Polizeipr?sidium Hamm / Ruhest?rer landet im Gewahrsam

Hamm-Bockum-H?vel - Ein Einsatz wegen Ruhest?rung in einem Mehrfamilienhaus an der Memeler Stra?e endete f?r einen 20-J?hrigen am Donnerstag, 29. April, im Polizeigewahrsam.

Die Polizeibeamten wurden gegen 2.30 Uhr zu dem Haus wegen ruhest?render, lauter Musik gerufen, die bereits auf der Stra?e nicht zu ?berh?ren war.

Der Verursacher weigerte sich trotz mehrfacher Aufforderung, die Musik leiser zu stellen und verhielt sich ?u?erst aggressiv. Ein gezielter Schlag mit einer Bierflasche in Richtung des Kopfes eines Beamten konnte nur durch ein rechtzeitiges Festhalten des Armes verhindert werden.

Gegen seine anschlie?ende Fixierung und Fesselung wehrte er sich und brachte eine Beamtin zu Fall, die sich dadurch leicht verletzte.

Auf dem Weg zum Polizeigewahrsam betonte der unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehende Mann, dass ihm die Situation Spass gemacht habe und er nichts bereue.

Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des T?tlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.(hei)

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4902584 Polizeipr?sidium Hamm

@ presseportal.de