Polizei, Kriminalität

Rüthen - Motorradfahrer erlag Verletzungen (Folgemeldung)

08.10.2018 - 12:12:00

Kreispolizeibehörde Soest / Rüthen - Motorradfahrer erlag ...

Rüthen - Am Samstagmorgen, gegen 09.50 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer auf der Mildestraße von Rüthen in Richtung Anröchte-Menzel. Zur gleichen Zeit befuhr ein 64jähriger Rüthener mit seinem Pkw die Straße Elmespöthen in Richtung Mildestraße. An der Kreuzung Mildestraße / Elmespöthen beabsichtigte der Mercedesfahrer die Mildestraße in Richtung Hemmern geradeaus zu überqueren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des von rechts kommenden Motorradfahrers. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei erlitt der Motorradfahrer schwerste Verletzungen. Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort, wurde er mit einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik geflogen wo er gegen Mittag verstarb. Bei dem Motorradfahrer, dessen Identität nicht unmittelbar am Unfallort geklärt werden konnte, handelte es sich um einen 53-jährigen Mann aus Rüthen. (fm)

OTS: Kreispolizeibehörde Soest newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65855 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65855.rss2

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

@ presseportal.de