Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Rüsselsheim: Wem gehören die Fahrräder?

14.02.2020 - 13:36:42

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Wem gehören die Fahrräder?

Rüsselsheim - Im Zusammenhang eines Ermittlungsverfahrens wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls sucht die Polizei in Rüsselsheim nach den Eigentümern der Drahtesel.

Bei der Kontrolle eines 44-jährigen Mannes in der Gutenberstraße, stellten die Beamten am Samstagabend (08.02.), gegen 21.15 Uhr, zwei Fahrräder sicher. Da der Beschuldigte keine schlüssigen Angaben zur Herkunft der Fahrräder macht, wendet sich die Polizei mit Aufnahmen der Räder an die Öffentlichkeit.

Bei den Rädern handelt es sich zum einen um ein schwarzes Herrenrad der Marke Falter mit 28 Zoll Rädern. Das zweite Fahrrad ist ebenfalls schwarz und ein Modell der Marke "Gudereit". An dem Fahrrad sind ebenfalls 28 Zoll Räder angebracht.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Rüsselsheim ist mit dem Fall betraut und fragt: Wem gehören die Fahrräder? Wer kann Hinweise zu den Eigentümern geben? Die Ermittler sind unter der Rufnummer 06142/696-0 zu erreichen.

Hinweis an die Medienvertreter: Die Bilder der Fahrräder sind im Anhang eingestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Katrin Pipping Telefon: 06151/969-2414 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4520422 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de