Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rüsselsheim: Mehrere Fahrzeuge zerkratzt

13.01.2020 - 14:26:29

Polizeipräsidium Südhessen / Rüsselsheim: Mehrere Fahrzeuge ...

Rüsselsheim - Bislang unbekannte Täter beschädigten am Sonntagabend (12.01.) zwischen 16.30 Uhr und 20.45 Uhr in der Karlsbader Straße mehrere Autos. Die Rüsselsheimer Polizei hat Ermittlungen wegen der Sachbeschädigungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die etwas in diesem Zusammenhang beobachtet haben.

Bisher wurden Kratzer an acht Fahrzeugen festgestellt, die allesamt in örtlicher Nähe abgestellt waren. Daher ist auch davon auszugehen, dass es sich um dieselben Täter handeln dürfte. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, wenden sich bitte an die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/696-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Christopher Stein Telefon: (06151) 969 2414 Fax: (06151) 969 2405

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4490342 Polizeipräsidium Südhessen

@ presseportal.de