Polizei, Kriminalität

Rümmingen: Einbruchsversuch - Bewohner vertreibt Einbrecher

26.01.2018 - 13:41:59

Polizeipräsidium Freiburg / Rümmingen: Einbruchsversuch - ...

Freiburg - Rümmingen: Einbruchsversuch - Bewohner vertreibt Einbrecher

Am Donnerstagabend kam es in einem Wohnhaus in der Tumringer Straße zu einem versuchten Einbruch. Gegen 19.40 Uhr vernahm ein Bewohner des Hauses Geräusche vom Balkon. Er machte das Licht an und schrie aus dem Fenster. Er sah, wie daraufhin zwei Männer flüchteten. Dabei ließen sie eine Leiter auf der Terrasse zurück. Nach Sachlage kletterten die beiden Täter zuvor auf der mitgebrachten Leiter von der Terrasse auf den Balkon und versuchten dort, die Balkontüre aufzuhebeln. Die Polizei leitete eine Fahndung, die jedoch ergebnislos verlief. Die Polizei bittet um Hinweise über verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich (07621/97970).

jk/ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!