Polizei, Kriminalität

Rückfahrscheinwerfer gestohlen

02.02.2018 - 12:21:52

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Rückfahrscheinwerfer ...

Northeim - Sudheim, Schuhstraße/B 3 - Zwischen dem 26.01.2018 und dem 01.02.2018

SUDHEIM (fal) - Vermutlich in einer der Nächte der zurückliegenden Woche sind Unbekannte durch ein aufgetrenntes Loch im Zaun auf das Firmengelände am Einmündungsbereich Schuhstraße/B 3 gelangt. Von den dort abgestellten Sattelaufliegern bauten die Täter insgesamt 22 LED Rückfahrscheinwerfer im Wert von insgesamt etwa 2.000 Euro ab.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Laufe der vergangenen Woche auffällige Personen oder Fahrzeuge auf oder in der Nähe des umzäunten Abstellplatzes gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!