Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

RS Versto?

10.09.2020 - 11:42:39

Polizei Wuppertal / RS Versto? gegen das Waffengesetz - ...

Wuppertal - Seit Januar 2020 f?hren Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal Ermittlungen gegen mehrere Personen wegen des Verdachts des Versto?es gegen das Waffengesetz durch. Einer der Hauptbeschuldigten steht im Verdacht, scharfe Schusswaffen illegal an kriminelle Kreise verkauft zu haben. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft durchsuchte die Polizei Wuppertal zw?lf Objekte im Gro?raum Wuppertal. Dazu kamen mehrere Dutzend Polizisten sowie ein Sprengstoffsp?rhund am 08.09.2020 zum Einsatz, der von 06:00 Uhr morgens bis um 20:00 Uhr abends andauerte. Die Ermittlungskommission "Austria" konnte mehrere Datentr?ger sowie eine scharfe Schusswaffe sicherstellen. Im Fall einer Verurteilung drohen den Tatverd?chtigen empfindliche Strafen. Die Auswertung der sichergestellten Gegenst?nde sowie die Anschlussermittlungen werden voraussichtlich mehrere Wochen in Anspruch nehmen.

R?ckfragen bitte an:

Staatsanwaltschaft Wuppertal Herr Oberstaatsanwalt Wolf-Tilman Baumert 0202/5748-410

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4702640 Polizei Wuppertal

@ presseportal.de