Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

RS Unfall zwischen Taxi und Polizeifahrzeug

11.11.2019 - 18:41:48

Polizei Wuppertal / RS Unfall zwischen Taxi und Polizeifahrzeug

Wuppertal - Gestern (10.11.2019), um 00:04 Uhr, kam es in Remscheid zu einem Unfall zwischen einem Taxi und einem Fahrzeug der Polizei. Als ein 21-jähriger Polizeibeamter auf dem Weg zu einem Einsatz von der Martin-Luther-Straße in die Parkstraße fuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem Taxi eines 32-Jährigen. Dabei zog sich ein weiblicher Fahrgast im Taxi eine leichte Verletzung zu. Sie musste vom Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de