Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

RS - Geldautomatensprengung vermutlich ohne Beute

07.01.2020 - 15:46:33

Polizei Wuppertal / RS - Geldautomatensprengung vermutlich ohne Beute

Wuppertal -

Remscheid - Gegen 4:40 Uhr verschafften sich mehrere unbekannte Täter gewaltsam Einlass in das Brücken-Center in der Presover Straße. Dort suchten sie den Geldautomatenraum der Sparkasse im Inneren auf.

Mit Hilfe von eingeleitetem Gas sprengten die Täter wenige Minuten später einen Geldautomaten. Die Sprengung richtete einen erheblichen Schaden an der Räumlichkeit und am Automaten an. Nach jetzigen Erkenntnissen wurde jedoch der Tresor nicht so beschädigt, dass Geld entnommen werden konnte.

Zeugen werden gebeten sich unter der 0202/284-0 bei der Polizei zu melden. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284-2013 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4485632 Polizei Wuppertal

@ presseportal.de