Polizei, Kriminalität

RS Fußgängerin von Auto erfasst - Fahrer flüchtig

03.01.2018 - 10:11:36

Polizei Wuppertal / RS Fußgängerin von Auto erfasst - Fahrer flüchtig

Wuppertal - Am 02.01.2018 kam es auf der Ritterstraße in Remscheid Lüttringhausen gegen 18:10 Uhr zu einem Unfall mit bei dem sich eine Fußgängerin leicht verletzte. Die 45 jährige überquerte die Fahrbahn der Ritterstraße, als ein orangefarbener PKW, vermutlich ein Skoda, sie erfasste. Die Frau erlitt leichte Verletzungen am linken Arm und am linken Bein. Der glatzköpfige, etwa 55-60 Jahre alte Fahrer des PKW sprach die Angefahrene zwar an, entfernte sich aber schließlich, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise zum Unfall nimmt jede Polizeidienststelle oder die Vermittlung der Polizei unter 0202-2840 entgegen. (kd)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!