Polizei, Kriminalität

(Rottweil) Verkäuferin überfallen - Polizei sucht Zeugen

07.03.2017 - 18:46:45

Polizeipräsidium Tuttlingen / Verkäuferin überfallen ...

Rottweil - Gestern Abend hat ein bislang unbekannter Täter eine Verkäuferin überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die 54-jährige Verkäuferin verließ kurz vor 19 Uhr die Bäckereifiliale in der Stadionstraße und war mit den Tageseinnahmen zu einem nahegelegenen Geldinstitut unterwegs. Auf dem Weg dorthin wurde sie von einem unbekannten Täter zunächst bedroht und in der Folge zu Boden gedrückt. Der Täter flüchtete anschließend mit den erbeuteten Tageseinnahmen in Richtung Altstädter Straße und fuhr dort mit einem Pkw weg. Die Verkäuferin erlitt eine leichte Schnittverletzung, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Täter wird als männlich und etwa 180 Zentimeter groß beschrieben. Während der Tat war er dunkel gekleidet. Eine nähere Beschreibung des Täters oder des Fahrzeuges ist nicht möglich. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Rottweil (Tel.: 0741 477-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!