Feuerwehr, Brand

Rotenburg (Wümme) - Zu einem Gebäudebrand in der Otto-von-Guericke-Straße wurden am Vormittag des 18.01. die Feuerwehren Rotenburg sowie die Ortswehr aus Borchel alarmiert.

18.01.2023 - 12:59:46

FW-ROW: Feuer in Betriebsraum

Die erste Führungskraft der Feuerwehr und auch der ebenfalls angeforderte Rettungswagen, der zuerst am Einsatzort eintraf, meldeten rasch zurück, dass es aus dem Betriebsraum einer SB-Waschanlage stark qualmt. Ebenso waren Flammen zu sehen.

Der Angriffstrupp des Rotenburger Löschfahrzeuges betrat unter Atemschutz den Betriebsraum und fand dort ein brennendes elektrisches Bauteil vor. Das Feuer konnte in wenigen Augenblicken und mit minimalstem Löschwassereinsatz gelöscht werden. Im Anschluss wurde der betroffene Raum mittels eines Hochdrucklüfters rauchfrei gemacht.

Im Einsatz waren sechs Fahrzeuge der Feuerwehren Rotenburg und Borchel mit rund 25 Einsatzkräften. Des Weiteren stand ein Rettungswagen zur Eigensicherung in Bereitstellung.

Angaben zur Schadenhöhe und -ursache werden von Seiten der Feuerwehr nicht gemacht.

Rückfragen bitte an:

Stadtpressesprecher Freiwillige Feuerwehr Rotenburg (Wümme)
Philipp Lins
Natascha Carstensen
presse@feuerwehr-rotenburg.de


Veröffentlicht durch:
Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)
Alexander Schröder
stellv. kreispressesprecher

Original-Content von: Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme) übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/52b1fb

@ presseportal.de