Kriminalität, Polizei

Rotenburg - Diebstahl aus Forstmaschinen

08.11.2022 - 11:24:18

++ Diebstahl aus Forstmaschinen ++ Rotlicht missachtet- Es kommt zum Unfall ++

Stemmen. Am vergangenen Wochenende in der Zeit zwischen Freitagabend und Montagmorgen wurde in fünf Forstmaschinen einer Firma für Forsttechnik an der Max-Schmeling-Straße eingebrochen. Die derzeit unbekannten Täter entwendeten aus den Forstmaschinen die Armlehnen, welche mit Bedienelementen ausgestattet waren sowie Bildschirme. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf knapp 55.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen können, werden gebeten sich unter 04261-9470 bei der Polizei Rotenburg zu melden.

Rotlicht missachtet- Es kommt zum Unfall

Rotenburg. Zu einem Unfall zwischen einem Pkw- und einem E-Scooter-Fahrer kam es am gestrigen Montagabend im Bereich einer Ampelkreuzung an der Burgstraße. Der Fahrer eines Fords hätte eigentlich aufgrund von Rotlicht an der Ampel warten müssen, fuhr jedoch ohne dieses zu beachten los. Für den E-Scooter-Fahrer zeigte die Ampel hingegen Grünlicht- der E-Scooter-Fahrer hatte Vorfahrt. Als er dann die Straße überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 19-jährige Mann aus Hemsbünde wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Wybke Horstmann
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51da64

@ presseportal.de