Polizei, Kriminalität

Roßdorf / Schaafheim: Autos gestohlen / Wer kann Hinweise geben?

14.08.2017 - 15:31:46

Polizeipräsidium Südhessen / Roßdorf / Schaafheim: Autos ...

Roßdorf / Schaafheim - Gleich zwei Autofahrer haben sich am Samstagmittag (12.08.2017) bei der Polizei gemeldet, da ihre Autos verschwunden waren. In der Straße "In den Leppsteinwiesen" in Roßdorf haben Diebe zwischen Freitagnachmittag (11.08.2017) und Samstagmittag einen schwarzen Suzuki Swift entwendet. Das Auto war zur Tatzeit im öffentlichen Verkehrsraum geparkt. An dem Fahrzeug waren die amtlichen Kennzeichen ERB-K 332 angebracht.

In Schaafheim wurde ein schwarzer BMW, 318d, gestohlen, der seit Mittwoch (09.08.2017) auf dem Parkplatz an der Grundschule in der Lindenstraße abgestellt war. An dem Auto waren zur Tatzeit die amtlichen Kennzeichen DI-TA 111 angebracht.

Der Wert des gestohlenen BMW wird auf rund 3.000,- Euro geschätzt, der des Suzuki liegt bei rund 5.000,- Euro.

In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib der Fahrzeuge geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeistation Ober-Ramstadt (06154 / 6330-0) oder der Polizeistation Dieburg (06071 / 9656-0) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!