Polizei, Kriminalität

Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

13.09.2018 - 03:26:26

Polizeipräsidium Hamm / Rollerfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Hamm-Osten - Am Mittwoch, 12. September 2018 um 17.10 Uhr wurde eine 17-jährige Rollerfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die 17-jährige aus Hamm befuhr mit ihrem Roller den Alten Uentroper Weg stadtauswärts. Vor der Kreuzung zum Papenweg bemerkte sie das Stauende zu spät, bremste und kam zu Fall. Dabei verletzte sich die 17-jährige so schwer, dass sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde, in dem sie stationär verblieb. Am Roller entstand kein Sachschaden. (ab)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de