Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer verletzt sich schwer

12.06.2019 - 17:06:41

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Rollerfahrer verletzt ...

Korschenbroich - Ein schwerverletzter Rollerfahrer war die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag (11.06.) in Korschenbroich.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte, gegen 15:20 Uhr, ein 65-jähriger Autofahrer vorgehabt, von einem untergeordneten Teil der Straße "Im Hasseldamm" nach links in Richtung Landstraße 361 abzubiegen. Dies sah ein 74-Jähriger, der mit seinem Kleinkraftrad auf der Straße "Im Hasseldamm" aus Richtung L361 unterwegs war und bremsen musste. Hierbei verlor er die Gewalt über sein Kleinkraftrad, stürzte und prallte gegen das Auto. Dabei verletzte sich der Zweiradfahrer schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de