Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer stürzt auf der Portlandstraße

08.03.2017 - 13:26:47

Polizei Gütersloh / Rollerfahrer stürzt auf der Portlandstraße

Gütersloh - Rheda-Wiedenbrück (FK) - Auf der Portlandstraße, in Höhe der Ringstraße, ist es am Dienstagabend (07.03., 19.00 Uhr) zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein 44-jähriger Mann schwer verletzte.

Der Rheda-Wiedenbrücker Rollerfahrer befuhr die Portlandstraße in Richtung Ringstraße. Kurz vor der Einmündung fuhr er gegen den Bordstein einer Verkehrsinsel. Er stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Mit einem Krankenwagen wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Der Roller war nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden in Höhe von 550 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!