Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

25.07.2017 - 13:51:45

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Rollerfahrer ohne ...

Neuss-Reuschenberg - Beim Zusammenstoß zwischen einem PKW VW und einem Roller der Marke Piaggio am Montagmorgen (24.07.) im Kreuzungsbereich Lupinenstraße / Aurinstraße wurde der beteiligte Zweiradfahrer leicht verletzt. Rettungskräfte brachten den 31-Jährigen in ein Krankenhaus. Dort stellten Polizeibeamte fest, dass der Verletzte allem Anschein nach unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein für sein Fahrzeug hatte er nicht. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!