Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer mit Handsäge angegriffen

27.03.2018 - 14:21:57

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Rollerfahrer mit Handsäge ...

53879 Euskirchen - Montagabend (19.50 Uhr) befuhr ein 38-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Roller die Alfred-Nobel-Straße zur Von-Siemens-Straße. In Höhe der Zufahrt zu einem Schnellrestaurant stand ein weißer Pritschenwagen. Als er am Fahrzeug vorbeifahren wollte, sprang ein ihm Bekannter 16-Jähriger Euskirchener mit einer Handsäge vom Beifahrersitz auf die Straße. Hier schlug er mit der Schneide nach dem Rollerfahrer. Dieser konnte ausweichen und so traf der 16-Jährige lediglich die Verkleidung des Zweirades. Das Opfer erstattete im Anschluss Strafanzeige.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Polizei Euskirchen Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!