Polizei, Kriminalität

Rollerfahrer bei Unfall auf dem Märkischen Ring verletzt

09.10.2018 - 15:01:38

Polizei Hagen / Rollerfahrer bei Unfall auf dem Märkischen Ring ...

Hagen - Am Montagmorgen, um 11:20 Uhr, kam es auf dem Märkischen Ring zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrollers, bei dem sich der Fahrer des Rollers leicht verletzte. Ein 37-jähriger Hagener wechselte mit seinem Kia in Höhe der Volmestraße den Fahrstreifen und übersah dabei den neben ihm befindlichen 28-jährigen Rollerfahrer. Durch die Kollision verlor der Rollerfahrer das Gleichgewicht und stürzte auf die Fahrbahn. Er zog sich dabei Schürfwunden an einem Knie zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Michael Siemes Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de