Obs, Polizei

Roller beim Anfahren übersehen

18.05.2017 - 11:51:37

Polizei Aachen / Roller beim Anfahren übersehen

Herzogenrath - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw ist gestern morgen, um 06.50 Uhr, ein 50-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 34-jähriger Autofahrer übersah den von hinten kommenden Roller beim Anfahren vom rechten Fahrbahnrand der Kollwitzstraße und touchierte ihn mit seiner linken Fahrzeugseite. Der Rollerfahrer kam zu Fall und rutschte mehrere Meter über den Asphalt. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort brachte man ihn in ein Krankenhaus.

Das angefügte Bild kann rechtefrei heruntergeladen und genutzt werden. (am)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!