Polizei, Kriminalität

Roller am Remberg gestohlen

12.04.2018 - 15:06:56

Polizei Hagen / Roller am Remberg gestohlen

Hagen - Der Halter eines als Mofa zugelassenen Motorrollers meldete am Mittwoch in der Mittagszeit sein Zweirad als gestohlen. Der 62-Jährige hatte den schwarzen Roller mit Versicherungskennzeichen in der zurückliegenden Nacht gegen 01.30 Uhr im Totenhofweg abgestellt und mit dem Lenkradschloss gesichert. Als er um 11.40 Uhr den Diebstahl feststellte, alarmierte er die Polizei. Erste Ermittlungen ergaben, dass ein Nachbar gegen 07.50 Uhr den Roller bereits nicht mehr vor dem Haus gesehen hatte. Die Polizisten pflegten die Fahrzeugdaten in das Fahndungssystem ein, Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich bitte unter der 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!