Polizei, Kriminalität

Rösrath - Terrassentür aufgehebelt

27.10.2017 - 15:21:40

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Rösrath - Terrassentür ...

Rösrath - Am Donnerstagnachmittag ist ein freistehendes Einfamilienhaus von Einbrechern komplett durchsucht worden.

Nur zwei Stunden Abwesenheit zwischen 14.00 und 16.00 Uhr reichten Unbekannten am Donnerstag (26.10.) in der Thomas-Mann-Straße aus, um über den Garten auf die rückwärtige Terrasse zu gelangen. Sie öffneten eine Metallgittertür und warfen die dahinter liegende Scheibe mit einem Stein ein. Es ist nicht auszuschließen, dass die Täter von der Hausbewohnerin bei ihrer Rückkehr gestört wurden, denn augenscheinlich flüchteten sie ohne Beute.

Alle Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02202 205-0 entgegen. Auch bei kurzer Abwesenheit rät die Polizei alle Türen und Fenster ordnungsgemäß zu verschließen, um sich vor Einbrechern zu schützen.(shb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!