Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Rösrath - beim Abbiegen in zwei Pkw's gekracht

27.11.2019 - 13:16:30

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Rösrath - beim Abbiegen in ...

Rösrath - Am Dienstagabend (26.11.) ist ein 82-jähriger Lohmarer mit seinem VW in zwei andere Pkw's gekracht.

Der Beetle-Fahrer kam gegen 17:50 Uhr aus Richtung Autobahn A3 und bog an der Sülztalstraße nach rechts in Richtung Lohmar ab. Dabei geriet er mit seinem VW aus noch nicht geklärten Gründen auf die Linksabbiegerspur für den Verkehr auf der Sülztalstraße Richtung Rösrath. Dort standen mehrere Autos vor der roten Ampel.

Der Beetle fuhr zunächst einem VW Tiguan in die Fahrerseite. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Tiguan samt seines Fahrers aus Köln auf die Geradeausspur geschleudert wurde. Anschließend kollidierte der Beetle noch frontal mit einem BMW, mit dem eine 58-Jährige aus Ruppichteroth unterwegs war.

Der Senior erlitt nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn zur Versorgung in das Siegburger Krankenhaus. Die 58-Jährige wollte selbstständig zum Arzt gehen. Die Autos wurden zum Teil erheblich beschädigt; der Beetle wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden wird auf knapp 20.000 Euro geschätzt. (rb) Anlagen: -2- Fotos

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4451879 Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

@ presseportal.de