Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rodalben - Geldbeuteldiebstahl in Discount-Markt

03.11.2019 - 14:11:34

Polizeidirektion Pirmasens / Rodalben - Geldbeuteldiebstahl in ...

Polizei Pirmasens - Eine 72-jährige Frau war am 02.11.2019, gegen 11:30 Uhr, im Lidl-Markt in Rodalben einkaufen. Ihr Geldbeutel lag in einer Einkaufstasche, die sie am Einkaufswagen befestigt hatte. Durch einen bislang unbekannten Täter wurde ihr der Geldbeutel entwendet. Im Geldbeutel waren etwa 240 Euro Bargeld und die persönlichen Dokumente der Frau. Sie vermutet, dass der Täter oder zumindest ein Mittäter sie abgelenkt hat, indem er sie bat, ihm zu helfen, eine Kiste aus einem Regal zu holen. Sie beschrieb den Mann wie folgt: osteuropäisches Aussehen, ca. 1,65 m groß, normale Statur, dunkle lichte Haare, er trug keine Brille und hatte eine hellgraue Jacke an. Das Alter könnte so ca. 45 bis 60 Jahre alt sein.

Lassen Sie Ihre Wertsachen (Geldbeutel/Handy/Fahrzeugschlüssel) nicht unbeaufsichtigt im Einkaufwagen. Tragen Sie die Wertsachen am Körper, idealerweise in einer innenliegenden Tasche. Meiden Sie Gänge mit Personenanhäufungen. Besonders aufmerksam sollten Sie sein, wenn Sie von unbekannten Personen angesprochen oder um Hilfe gebeten werden.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder Täter geben können, oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/5200 oder per Email pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Pirmasens Telefonnummer 06331/5200 pipirmasens@polizei.rlp.de oder Polizeidirektion Pirmasens Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de