Polizei, NRW

Riskant ohne Führerschein überholt und Bein eingeklemmt

19.12.2017 - 15:26:34

Polizei Münster / Riskant ohne Führerschein überholt und Bein ...

Münster - Ein Rollerfahrer überholte am Montag (18.12., 13:45 Uhr) auf der Hafenstraße ein Auto und klemmte das rechte Bein seiner Mitfahrerin ein.

Die 32-jährige Autofahrerin bog von der Friedrich-Ebert-Straße nach rechts ab. Der 23-Jährige fuhr hinter ihr und drängelte sich an dem VW vorbei, ohne genug Abstand zu halten. Beim Vorbeifahren prallte der Münsteraner mit seinem Roller gegen das Auto, klemmte das Bein der 20-jährigen Mitfahrerin zwischen die Fahrzeuge und verletze sie dabei leicht.

Rettungskräfte brachten die 20-Jährige in ein Krankenhaus.

Hinzugerufene Polizisten stellten fest, dass der 23-Jährige keinen Führerschein hat und den Roller gar nicht fahren darf.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!