Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rippenbr?che bei Verkehrsunfall

09.09.2020 - 15:42:46

Polizeipr?sidium Osthessen / Rippenbr?che bei Verkehrsunfall

Heringen - Dienstag, den 08.09.2020, gegen 11:33 Uhr, befuhr ein 50j?hriger Mann aus Heringen mit einem VW Caddy die Br?der-Grimm-Stra?e aus Richtung Albert-Schweitzer-Stra?e kommend in Fahrtrichtung Dickesstra?e. Zur selben Zeit befuhr ein 61j?hriger Mann, ebenfalls aus Heringen, mit einem Sprinter bis 3,5 t die August-Vilmar-Stra?e aus Richtung Hauptstra?e kommend in Fahrtrichtung Obere Goethestra?e. Im Kreuzungsbereich der beiden Stra?en ?bersah der 50j?hrige Mann mit seinem Caddy den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten, Sprinter des 61j?hrigen Heringers. Es kam zum Zusammensto?, bei dem der Sprinter in einen Zaun gedr?ckt wurde. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge massiv besch?digt, sodass diese abgeschleppt werden mussten. Der Sprinterfahrer wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurden Rippenbr?che sowie Prellungen der rechten Hand diagnostiziert. Der 61j?hrige Mann konnte nach der Erstversorung im Krankenhaus dieses noch am selben Tag verlassen. Es entstand ein Gesamtschaden in H?he von circa 8.500 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld, Champion, VA`e

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4702022 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de