Polizei, Kriminalität

Ringsheim, A 5 -Stauende übersehen

26.10.2017 - 18:06:31

Polizeipräsidium Offenburg / Ringsheim, A 5 -Stauende übersehen

Ringsheim, A 5 - Eine kurze Unaufmerksamkeit hatte zur Folge, dass ein 70 Jahre alter Autofahrer am Mittwochnachmittag seinen Audi nach einem Unfall von einem Abschleppdienst abholen lassen musste. Der Audi-Lenker war kurz nach 16 Uhr in Richtung Norden unterwegs und hatte übersehen, dass sich in Höhe Ringsheim der Verkehr staute. Er versuchte noch nach rechts auszuweichen, prallte hierbei jedoch in das Heck eines dort stehenden Lastwagens. Der Sachschaden beziffert sich auf etwa 6.000 Euro. Während den Bergungsarbeiten mit Unterstützung von Einsatzkräften der Feuerwehr Ettenheim war die Fahrbahn zeitweise blockiert.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!