Polizei, Kriminalität

Rickenbach. Pkw-Fahrer gefährdet Fußgängerinnen

10.10.2017 - 12:56:39

Polizeipräsidium Freiburg / Rickenbach. Pkw-Fahrer gefährdet ...

Freiburg - Am Montagabend waren zwei Fußgängerinnen mit ihren Hunden auf dem für den Fahrzeugverkehr gesperrten Pechmattweg unterwegs. Es näherte sich trotzdem ein Pkw, der mit fast unverminderter Geschwindigkeit die Frauen passierte. Eine Fußgängerin musste zur Seite springen, die andere wurde beinahe gestreift. Der 19 Jahre alte Fahrer konnte noch in der Nacht ermittelt werden. Eine Beeinträchtigung seiner Fahrtüchtigkeit lag nicht vor. Er zeigte sich im Gespräch einsichtig. Ungeachtet dessen wird er wegen Straßenverkehrsgefährdung angezeigt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!