Polizei, Kriminalität

Rheinhausen: Paketbote fährt rückwärts gegen Piaggio

20.06.2017 - 14:37:51

Polizei Duisburg / Rheinhausen: Paketbote fährt rückwärts gegen ...

Duisburg - Am Montag (19. Juni) gegen 17:40 Uhr hielt ein Paketbote mit seinem LKW auf der Arndtstraße zunächst an. Als der 36-Jährige dann zurücksetzte, übersah er den hinter ihm wartenden Mann auf seinem Piaggio und fuhr gegen sein Vorderrad. Hierbei fiel das Kraftrad samt Fahrer um. Der 58-Jährige verletzte sich, lehnte jedoch die Behandlung durch Rettungssanitäter ab. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!