Polizei, Kriminalität

Rheinfelden: Rollerfahrer stürzt - zwei Jugendliche verletzt

16.04.2018 - 12:51:37

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Rollerfahrer stürzt - ...

Freiburg - Rheinfelden: Rollerfahrer stürzt - zwei Jugendliche verletzt

Ein mit zwei 15-jährigen Jugendlichen besetzter Roller befuhr am späten Samstagabend gegen 22.30 Uhr die der Cranachstraße. Von dort bog der 15-jährige Fahrer nach rechts auf einen unbefestigten Schottweg ab und fuhr in Richtung Müßmattstraße. Angeblich rannte plötzlich eine Katze über den Weg, worauf der Fahrer erschrak und abbremste. In der Folge kamen die beiden Jugendlichen zu Fall. Sie zogen sich mehrere Schürfwunden an Armen und Beinen zu. Der Rettungsdienst behandelte die Gestürzten und brachte sie anschließend in ein Krankenhaus. Am Roller entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!