Polizei, Kriminalität

Rheinfelden / Karsau: Trickdiebstahl bei Einkaufsmarkt

05.10.2018 - 14:46:34

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden/ Karsau: Trickdiebstahl ...

Freiburg - Im Parkhaus eines Einkaufmarktes in der Großfeldstraße parkte am Donnerstag gegen 11.30 Uhr ein 62 Jahre alter Mann sein Fahrzeug. Beim Aussteigen wurde er von einem Mann angesprochen und nach Münzgeld zum Wechseln gefragt. Der 62-jährige zog seine Geldbörse aus der Hosentasche und suchte nach Münzgeld. Zeitgleich muss der andere Mann das Scheingeld von mehreren hundert Euros entwendet haben, was dem Geschädigten aber erst eine halbe Stunde später auffiel. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Ungefähr 35 Jahre alt mit südländischen Aussehen und gepflegten Erscheinungsbild. Zirka 170 cm groß, kräftigt und dunkle Haare. Er hatte keinen Bart und keine Brille und trug eine grau/ schwarze Jacke und eine schwarze Stoffhose. Das Polizeirevier Rheinfelden (07623/74040) hat die Ermittlungen aufgenommen.

ma/md

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de