Polizei, Kriminalität

Rheinfelden: Holzleim aus Lkw ausgelaufen

04.04.2018 - 12:47:05

Polizeipräsidium Freiburg / Rheinfelden: Holzleim aus Lkw ...

Freiburg - Rheinfelden: Holzleim aus Lkw ausgelaufen

Am Dienstagmorgen, gegen 8.20 Uhr, wurde der Polizei durch eine Anwohnerin der Earl-H.-Wood-Straße mitgeteilt, dass aus einem auf einem Parkplatz geparkten Lkw weiße Flüssigkeit auslaufen würde. Zwei Männer würden gerade an dem Fahrzeug herumhantieren und putzen, Feuerwehr sei nicht vor Ort. Ein Mitarbeiter des verständigten Bauhofs Rheinfelden kam vor Ort und stellte fest, dass es sich bei der ausgelaufenen Flüssigkeit um einen nicht umweltschädlichen Holzleim handelte. Die aus dem Sattelzug ausgelaufene Menge wurde auf etwa 100 Liter geschätzt. Der Grund hierfür ist unklar. Da der Holzleim bereits in einen Abflussschacht gelaufen war, wurde zur Sicherheit die Kanalreinigung hinzugezogen.

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!