Polizei, Kriminalität

Rheine, versuchter PKW-Diebstahl

10.10.2017 - 15:46:57

Polizei Steinfurt / Rheine, versuchter PKW-Diebstahl

Rheine - An der Riegelstraße wollten unbekannte Täter einen älteren Ford Fiesta entwenden. Die geschädigte Autofahrerin hatte den grauen PKW am Samstagmittag am Fahrbahnrand in Richtung Salzbergener Straße abgestellt. Als sie am Montagnachmittag (09.10.2017), gegen 14.00 Uhr, zu dem Wagen kam, wunderte sie sich zunächst, dass er nicht mehr abgeschlossen war. Sie bemerkte nun an der rechten Fahrzeugseite ein zertrümmertes Fenster. Der oder die Täter waren in den Wagen eingestiegen und hatten versucht, ihn zu starten. Dabei hatten sie sich am Lenkrad und der Zündvorrichtung zu schaffen gemacht. Sie schafften es aber nicht, das Auto zu starten. Auch der Versuch, das Radio auszubauen misslang. Zudem war das Handschuhfach durchsucht worden. Die Täter blieben ohne Beute. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!