Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Rheine, Verkehrsunfallflucht

30.03.2021 - 12:22:34

Polizei Steinfurt / Rheine, Verkehrsunfallflucht

Rheine - Am Sonntag (28.03.), in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 12.52 Uhr, sind im Bereich des Friedhofs K?nigsesch zwei Fahrzeuge besch?digt worden. Der schwarze Mercedes und der wei?e Lieferwagen der Marke Peugeot waren gegen?ber den H?usern K?nigseschstra?e 71 und 73 abgestellt. Anhand der Spurenlage konnte ermittelt werden, dass das fl?chtige Fahrzeug die K?nigseschstra?e von der Berbomstiege aus kommend in Richtung Salzweg befuhr. In H?he des Unfallortes befindet sich eine Engstelle. Das fl?chtige Fahrzeug kam beim Durchfahren zu weit nach rechts und touchierte die beiden abgestellten Fahrzeuge leicht. Beim Mercedes entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro, der Schaden beim Lieferwagen bel?uft sich auf etwa 300 Euro. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum fl?chtigen Pkw geben k?nnen. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Rheine 05971/9384215.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4877266 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de