Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheine, Verkehrsunfallflucht

29.07.2020 - 13:52:24

Polizei Steinfurt / Rheine, Verkehrsunfallflucht

Rheine - Auf dem Parkplatz des REWE-Einkaufsmarktes an der Osnabrücker Straße ist es am Dienstag (28.07.) zu einem Unfall gekommen. Zwischen 16.20 Uhr und 16.50 Uhr wurde dabei ein weißer VW Polo an der linken Seite erheblich beschädigt. Der Sachschaden liegt bei etwa 2.000 Euro. Der Verursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4664904 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de