Polizei, Kriminalität

Rheine, Verkehrsunfall / Flucht

14.11.2017 - 13:16:42

Polizei Steinfurt / Rheine, Verkehrsunfall/Flucht

Rheine - Am Dienstagmorgen (14.11.2017), gegen 07.15 Uhr, befuhr ein silberner Pkw Renault Laguna den Venhauser Damm in Richtung Innenstadt. Dort kam ihm ein Kleinwagen entgegen, der in den Bereich des Gegenverkehrs geriet. Beide Fahrzeuge stießen aneinander. Beim Renault wurden der Außenspiegel und die Glasscheibe der Fahrerseite beschädigt. Auch ein nachfolgender Fahrer musste stark ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Das Verursacherfahrzeug soll noch kurz angehalten haben, dann aber unerlaubt weitergefahren sein. Zum Fluchtfahrzeug können derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden. Der Fremdschaden beträgt cirka 1.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!