Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Rheine, Unfallbeteiligter wird gesucht

16.01.2020 - 16:36:31

Polizei Steinfurt / Rheine, Unfallbeteiligter wird gesucht

Rheine - Am Mittwoch (15.01.2020) kam es gegen 10.10 Uhr im Bereich der Forckenbeckstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere parkende Fahrzeuge angefahren wurden. Den Unfallspuren nach waren die Beschädigungen an den parkenden Fahrzeugen durch einen vorbei fahrenden Pkw hervorgerufen worden. Mittlerweile ist der Verursacher bei der Polizei bekannt. Von der Unfallstelle hatte sich vor Eintreffen der Polizei eines der beschädigten Fahrzeuge, vermutlich ein Smart Roadster mit einem auffallend großen Aufkleber auf der Motorhaube, entfernt. Offensichtlich ist der Schaden an dem Fahrzeug gering oder ist sogar noch nicht bemerkt worden. Die Polizei in Rheine bittet diesen Pkw - Fahrer sich mit ihr unter der Telefonnummer 05971/ 938 - 4215 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4494111 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de